Demokratie

Mitbestimmte Demokratie

Politische Arbeit ist schwer. Sie wird leichter durch system-immanente Formen der Partizipation der Bürger an politischen Grundsatzentscheidungen. Das bedingt, dass im Vorfeld lebendige Diskussion und Wissensaufbau stattfindet durch einen Meinungsbildungsprozess, transparent gemacht durch einen von einem alle Gruppenmeinungen vertretenden Bürgerrat. So wie der Betriebsrat wichtige Entscheide in Unternehmen begleitet. Das ist mein Vorschlag für bürgerliche Beteiligung: Grundsatzentscheide, begleitet von einem Betriebsrat für die Republik.

Ich trete für ein gegenüber dem klassischen Volksentscheid geändertes Modell der Bürgerbeteiligung ein, das den Entscheid über Grundsätze und zusätzliche Informationswege in den Mittelpunkt stellt – genauer beschrieben in der Buchveröffentlichung Plateau3.


Artikel / Vorträge / Kommentare

2016

„Zwei Amtsperioden: Die natürliche Begrenzung der Macht – auch für Kanzlerin Merkel.“ Artikel von Peter Grassmann in der HUFFINGTON POST am 23. März 2016.

Link : Zum Artikel in der HUFFINGTON POST


2012

„STUMM WIE EIN MINISTER.“ Rückblick auf politische Leistungen – und vielleicht auch Versäumnisse – von Peer Steinbrück in seiner Zeit als Finanzminister. Artikel von Peter Grassmann, veröffentlicht in der GAZETTE 36, Winter 2012/13.

Link zum PDF: Stumm wie ein Minister


„EIN BETRIEBSRAT FÜR DIE REPUBLIK.“ Sitzung des Kuratoriums Mehr-Demokratie e.V. im Jahr 2012. Vortrag von Peter Grassmann am 20. Oktober 2012.

Link zum PDF: Ein Betriebsrat für die Republik


„PARTIZIPATION – KERNELEMENT EINER NEUEN GESELLSCHAFTSORDNUNG.“ Ziel ist eine unter Bürgerbeteiligung partizipativ gesteuerte Marktwirtschaft. Artikel von Peter Grassmann, veröffentlicht in der Zeitschrift Mut, April 2012.

Link zum PDF: Partizipation – neue Gesellschaftsordnung


2010

„NÄCHSTER HALT: VOLKSENTSCHEID. Bei den Protesten gegen Stuttgart 21 geht es nicht nur um ein Bahnhofskonzept, sondern um den Wunsch der Bürger, endlich mitentscheiden zu können.“ Artikel von Peter Grassmann, veröffentlicht in der Financial Times Deutschland am 19. Oktober 2010.

Link zum PDF: Nächster Halt – Volksentscheid


2009

„EIN BETRIEBSRAT FÜR DIE REPUBIK.“ Die Demokratie in Deutschland braucht mehr Bürgerbeteiligung. Was die Politik von der Mitbestimmung im Unternehmen lernen kann. Kommentar von Peter Grassmann, veröffentlicht in der Financial Times Deutschland am 11. Mai 2009.

Link zum PDF:  Ein Betriebsrat für die Repubik